Le Mans ’66 – Review

1966 stand Ford vor einem riesigen Problem. Die Absatzzahlen waren im Sinkflug und der Marke fehlte es einfach an Prestigeträchtigkeit, um für Lifestyle und Stil zu stehen. Da kam Lee Iacocca die rettende Idee. Ford könnte sich doch als Rennauto-Hersteller etablieren und dafür am 24-Stunden-Rennen von Le Man antreten. Daraufhin tritt Iacocca an Carroll Shelby,... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑